Hygienekonzept Fußball

Liebe Sportsfreunde,

seit dem 19. August 2020 ist der Trainings- und Spielbetrieb erweitert worden, so dass für Wettkampfsportarten ohne Abstand in Mannschaftsgröße trainiert und gespielt werden kann. Diese neuen Möglichkeiten freuen uns, bedeuten aber auch gleichzeitig einen großen Vertrauensvorschuss seitens der Politik und der Gesellschaft. Wir müssen dieser Verantwortung gerecht werden und die Hygieneregeln umso genauer einhalten. Uns muss bewusst sein, dass diese Lockerungen sehr schnell wieder entzogen werden, wenn wir nachlässig und unverantwortlich handeln.

Hygieneplan Außenanlage
Hygienekonzept Fußball

Wenn Ihr zu einem Punkt- oder Freundschaftsspiel zu uns kommt, dann nutzt doch bitte das nachfolgend verlinkte Formular, um schon vorab die Kontaktdaten der begleitenen Personen zu erfassen. NIcht erfasst werden müssen Personen, die auf dem Spielbetricht angegeben sind und bei denen eine Kontaktnachverfolgung somit über das DFB-Net gegeben ist.

Formular Kontaktdatenerhebung

Halbfinale um die Norddeutsche Meisterschaft am 15.06.2019

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
 
unsere Fußball C-Juniorinnen haben es geschafft: Durch den Gewinn der Landesmeisterschaft vertreten sie nun Schleswig-Holstein bei den Norddeutschen Meisterschaften und spielen im Halbfinale gegen den Vertreter aus Bremen.
 
Hier geht es nun gegen die C-Juniorinnen von Werder Bremen!
 
Gespielt wird am Samtag, den 15.06.2019 ab 16 Uhr auf dem A-Platz in Felde.
 
Hierbei handelt es sich mit Sicherheit um einen der größten sportlichen Erfolge des Felder Jugendfußballs. Nun gehen unsere Mädels nicht als Favorit in dieses Duell, aber wer weiß, was mit eurer Unterstützung an dem Tag vielleicht alles möglich ist. Seid der 12. Mann bzw. in diesem Fall die 12. Frau an der Außenlinie und dann können wir vielleicht den Heimvorteil zu einem Überraschungssieg nutzen. Die Mädels würden sich sehr freuen!
 
Eure Felder Fohlen

Pfingstcup 2019 zum 5. Mal in Felde

Zum fünften Mal findet der Pfingstcup auf der Sportanlage des TuS Felde statt und wir werden alles dafür tun, dass die Rahmenbedingungen für ein tolles Jugendturnier stimmen. Dafür sind wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer im Einsatz: als Schiedsrichter, in der Turnierleitung, beim Grillstand, beim Pommes-, Eis und Getränkeverkauf, beim Auf- und Abbau. Allen ein herzliches Dankeschön!

Ein besonderer Dank geht an Marco Wagner, der wieder die gesamte Organisation gemeistert hat und ohne den der Pfingstcup nicht stattfinden könnte.

Wir wünschen allen Mannschaften Spaß und Freude, keine Verletzungen und vor allem tolle Tage in Felde.

Ulf Bödeker
1. Vorsitzender TuS Felde

 

Pfingstcup 2018 zum 4. Mal in Felde

Zum vierten Mal nach 2014, 2015 und 2017 findet der Pfingstcup auf der Sportanlage des TuS Felde statt und wir werden alles dafür tun, dass die Rahmenbedingungen für ein tolles Jugendturnier stimmen. Dafür sind wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer im Einsatz: als Schiedsrichter, in der Turnierleitung, beim Grillstand, beim Pommes-, Eis und Getränkeverkauf, beim Auf- und Abbau. Allen ein herzliches Dankeschön!

Ein besonderer Dank geht an Marco Wagner, der wieder die gesamte Organisation gemeistert hat und ohne den der Pfingstcup nicht stattfinden könnte.

Wir wünschen allen Mannschaften Spaß und Freude, keine Verletzungen und vor allem tolle Tage in Felde.

Ulf Bödeker
1. Vorsitzender TuS Felde

Pfingstturnier 2017

32 Mannschaften aus 7 Bundesländern beim Pfingstturnier 2017

32 Mannschaften der Jahrgänge 2004/2005 (D-Jugend) und 2006/2007 (E-Jugend) aus 7 Bundesländern nehmen am Pfingstturnier des TuS Felde am 3. und 4. Juni 2017 teil. Von jeweils 10 bis 16 Uhr kämpfen die Kickerinnen und Kicker um Pokale und Sachpreise.

Weiterlesen: Pfingstturnier 2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.