Pfingstcup 2018 zum 4. Mal in Felde

Zum vierten Mal nach 2014, 2015 und 2017 findet der Pfingstcup auf der Sportanlage des TuS Felde statt und wir werden alles dafür tun, dass die Rahmenbedingungen für ein tolles Jugendturnier stimmen. Dafür sind wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer im Einsatz: als Schiedsrichter, in der Turnierleitung, beim Grillstand, beim Pommes-, Eis und Getränkeverkauf, beim Auf- und Abbau. Allen ein herzliches Dankeschön!

Ein besonderer Dank geht an Marco Wagner, der wieder die gesamte Organisation gemeistert hat und ohne den der Pfingstcup nicht stattfinden könnte.

Wir wünschen allen Mannschaften Spaß und Freude, keine Verletzungen und vor allem tolle Tage in Felde.

Ulf Bödeker
1. Vorsitzender TuS Felde

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok