Mannschaft des Jahres: E-Jugend Mädchen Fußball

Auf der Jahreshauptversammlung des TuS Felde am 17.03.2016 wurden die Fußballerinnen der E-Mädchen als Mannschaft des Jahres geehrt. Zur Begründung führte der 1. Vorsitzende, Ulf Bödeker, aus:

„Geehrt wird heute eine Erfolgsstory. Wie so häufig war der Beginn gar nicht so spektakulär. Im F-Jugendtraining nahmen ein paar Fußballerinnen teil. Weil sie Spaß am Fußball hatten und vielleicht auch, weil zwei der Trainer ihre Väter waren. Mit der Zeit kamen mehr Mädchen dazu, so dass Erich Halbwidl und Sievert Kloehn im Herbst 2014 auf die Idee kamen, eine reine Mädchenmannschaft zu bilden. Mittlerweile war die Anzahl der Spielerinnen auf 19 angewachsen.

Schnell war der Ehrgeiz geweckt, gegen andere Mannschaften zu spielen. Im März 2015 konnte die neuformierte Mannschaft in eine Spielrunde mit sechs anderen E-Mädchenmannschaften aus Rendsburg-Eckernförde, Kiel und Plön einsteigen. Mittlerweile hatte Erich den Staffelstab an Marc Schäfer abgegeben.

Obwohl die Mannschaft noch keine Erfahrung hatte, konnte sie mit den etablierten Teams mithalten und gewannen die Mehrzahl der Spiele.

Richtig durchgestartet haben die Mädels und das Trainerteam in dieser Saison. Mit 35 Mädchen und zwei Teams mischen unsere E-Mädchen die Spielrunde auf. In der Punktrunde belegen sie derzeit den ersten und vierten Platz und auch die Hallensaison war mehr als erfolgreich. Neben mehreren Turniergewinnen, zwei davon als erster und zweiter Sieger, gelang als Highlight der Gewinn der Hallenkreismeisterschaft der Kreise Rendsburg-Eckernförde, Kiel und Plön.

Der Preis für die Mannschaft des Jahres geht an die E-Mädchen im Fußball!“

Die Ehrung ist mit einem Zuschuss in Höhe von 100 € verbunden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok